About us

Spiele Roulette

Obwohl Roulette ein einfaches Spiel ist, ist es doch wichtig, dass Du es Dir beibringst, bevor Du zu spielen anfängst. Merke Dir, dass Du mit echtem Geld spielst. Darum solltest Du wissen, was auf dem Tisch passiert. Roulette zu lernen ist essentiell, um Dein Guthaben zu beschützen.

Was ist Roulette?

Roulette ist ein beliebtes Tisch Spiel und um es voll zu verstehen, sollte man den Tisch in zwei Bereiche Teilen: das Rad und die Markierungen.

Das Roulette Rad

Roulette ist eines der beliebtesten Spiele in modernen Casinos und es gibt nicht zu viel zu wissen. Im Grunde gibt es ein drehendes Rad auf dem Tisch mit entweder 37 oder 38 Feldern, die sich gleichmäßig als Sektoren am Rand des Rads befinden. Jedes Feld auf dem Rad hat eine eigene Zahl und jedes Feld alterniert zwischen rot und schwarz.

Roulette Räder gibt es in zwei Sorten. Das amerikanische Roulette Rad hat 38 Felder, beim europäischen sind es nur 37. Der Unterschied ist beim amerikanischen Rad eine extra Doppel-Null (ein Feld hat eine 0 und eines eine 00). Der Unterschied bedeutet, dass das europäische Roulette einen niedrigeren Hausvorteil aufweist.

Roulette Rad Zahlen Sequenzen

Europäisches Rad (einfach Null): 0 - 32 - 15 - 19 - 4 - 21 - 2 - 25 - 17 - 34 - 6 - 27 - 13 - 36 - 11 - 30 - 8 - 23 - 10 - 5 - 24 - 16 - 33 - 1 - 20 - 14 - 31 - 9 - 22 - 18 - 29 - 7 - 28 - 12 - 35 - 3 - 26

Amerikanisches Rad (doppel-Null): 0 - 28 - 9 - 26 - 30 - 11 - 7 - 20 - 32 - 17 - 5 - 22 - 34 - 15 - 3 - 24 - 36 - 13 - 1 - 00 - 27 - 10 - 25 - 29 - 12 - 8 - 19 - 31 - 18 - 6 - 21 - 33 - 16 - 4 - 23 - 35 - 14 - 2

Während das Roulette Rad sich in eine Richtung dreht, wird die Kugel in die entgegengesetzte Richtung auf das Rad geworfen. Die Kugel wird langsamer und verliert an Geschwindigkeit, so dass es die Bahn verlässt und in das Äußere des Rades rollert. Nach einigen Hopsern fällt die Kugel in eines des äußeren Felder mit den Zahlen.

Roulette Tisch Layout

Wie oben erwähnt, fällt der Ball auf eine Zahl und genau darauf setzt Du auch. Es gibt viele Arten, Einsätze zu machen, wie die Zahl der Kugel, die Farbe und noch einiges mehr. Das Layout ist der Bereich des Tisches, wo Du Deine Einsätze mit Deinen Chips machst. Verschiedene Einsätze werden in verschiedenen Bereichen des Roulette Tisch Layouts gemacht.

Roulette Tips

Bevor Du mit spielen anfängst, gibt es ein paar Dinge, die Du Dir merken musst, um erfolgreich zu sein. Hier sind die drei wichtigsten und einfachsten, die Dir zu Beginn helfen werden.

  • Es gibt zwei Arten von Roulette Rädern. Das amerikanische Rad (Doppel-Null) und das europäische Rad (einach Null). Das europäische Rad hat einen niedrigeren Hausvorteil und ist besser für Dich! Diese Räder gibt es generell beim europäischen Roulette bzw. bei europäischen Online Casino Seiten.
  • Nicht jedes Casino hat die "Surrender Option", aber alles in allem ist es eine gute Option. Wenn möglich, spiele in einem Kasino, das diese Option anbietet.
  • Glaube nicht an irgendwelche Strategien, die zu schön klingen um wahr zu sein. Es gibt keine Strategie und kein System, dass Dir einen mathematischen Vorteil über das Casino verschafft, darum sei vorsichtig, wenn jemand das Gegenteil behauptet.
  • Kontrolliere Deine Ausgaben. Entscheide im Voraus, wie lange Du spielen willst und wie viel Geld Du maximal in dieser Zeit ausgeben kannst. Betrachte Roulette immer als Unterhaltungsmöglichkeit, so wie Kino oder einen Ausflug. Beides kostet Geld. Auf diese Art wirst Du mit einem festen Budget spielen und alles Geld, das Du gewinnst, wird ein cooler Bonus sein zu der Unterhaltung, die Du auf jeden Fall bekommst.

Bei einem Spiel wie Roulette, wo das Casino einen statistischen Vorteil hat, ist alles, was Deinen Gewinnchancen hilft etwas, was einer vergnüglichen Spiele Session mit klarer Kontrolle über Guthaben zu Gute kommt und Du hast auch eine bessere Gewinnchance. Andernfalls wirst Du nur kurz am Roulette Tisch sein und Dein Geld zum Fenster hinaus werfen und es schneller verlieren, als Du das Wort "Roulette" aussprechen kannst.